Lesermeinungen

Das Buch finde ich gut. Immer etwas zum Schmunzeln.

Sabine, Köln
Januar 2016

Ich habe die Geschichten wirklich alle mit großem Vergnügen gelesen. Inhaltlich und sprachlich sind sie top.

Petra, Frankfurt
November 2015

Hoffentlich kommt bald ein zweiter Band.

Petra, Kahl
Oktober 2015

Buch ist angekommen ! Vielen lieben Dank für die nette Signatur. Frau „Neugierig “ – na nennen wir es positiv „Wissbegierig“ hat schon mal angelesen … und – wie „befürchtet“ – Treffer. Schon der erste Satz der Geschichte „Ausgefallene Dinge“ – “ wer wie ich eine Glatze hat …“ – holt den ersten Lacher hervor.
Lesen, stocken, grinsen. Wie schön! Wortwitz halt und nah am Leben – gefällt.
Ab 16. Oktober hab ich eine Woche Urlaub, na wenn das mal keine tolle Urlaubslektüre ist (falls ich es schaffe, „Das Buch danach“ bis dahin liegen zu lassen …)!

Klein, handlich, kurze Episoden. Gut – in meiner Jugend – also damals – hab ich Stunden meines Lebens mit dem entspannten Lesen in der stabilen Bauchlage verbracht. Ja, vorbei – jetzt Rücken und Nacken-Au nach 1/2 Stunde in dieser Haltung.
Über Gleitsichtbrillen, Nachtblindheit wollen wir hier schweigen … 😉
Gerne dann der dicke Wälzer zur Nacht, wie toll in einen Historienroman einzutauchen…aber nach einem langen Tag wird’s nach 10 Seiten soooo schwer, die Augen aufzuhalten, und dann dieser schmerzhafte Aufprall des 400 Seiten “ Schinkens “ auf der Nase, wenn die Arme auch eingeschlafen sind …

Also, kurzum – nach nur kurzem Querlesen – Danke für dieses unterhaltsame Buch!

Kerstin, Remscheid
September 2015

Hoffentlich kommt bald ein zweiter Band.

Petra, Kahl
Oktober 2015

Ich war ja vorher schon neugierig, aber jetzt will ich MEHR!!! Wenn die anderen Kapitel auch so sind …

Petra, Kahl (nach Lesen der Leseprobe)
Februar 2015

Danke für diese amüsante Bettlektüre.

Gaby, Berlin
Februar 2015

Das Buch danach „oder davor“ sind heitere Kurzgeschichten im Alltag einer Familie mit Kindern. Ein ansprechendes und neugierig machendes Cover laden zum Reinlesen ein und ist vom Schalk-Verlag wunderbar illustriert.

Es sind sehr liebevolle Familiengeschichten die unsere gesamte Familie zum Lachen brachte und sich offensichtlich auch manchmal in den Erzählungen wiederfindet.
Als Geschenk hat es auch Freunde begeistert und viel Freude gebracht, obwohl auch einige Nichtleser dabei sind. Alle haben sie von der fliesenden Sprache geschwärmt und die Länge der Kapitel laden auch sehr zum Zwischendurchlesen ein.

Mein Fazit: Ein Buch, was ich sehr genießen kann und mich ein wenig vom Alltag wegbringt. Wo ich herrlich lachen kann, ohne viele Hintergedanken. Ein Buch, was man gern zwischendurch lesen kann, mit viel Humor, Situationskomik und Wortwitz.

Rundum gelungen für Jung und Alt!

Monika, Aschaffenburg
Januar 2015

„Das Buch danach“ ist der Knaller!!! Witzig, liebevoll, unterhaltsam, auch mal tiefgründig, unbeschwert, eine tolle
Mischung!!!“ Ich freue mich schon auf das Buch danach, das ja schon in Arbeit ist, oder?

Nicole, Oppenheim
Januar 2015

„Witzig und sehr unterhaltsam, oft habe ich mich darin wieder gefunden. Da mir das Buch selber so gut gefällt, habe ich es mehrfach verschenkt.
Bei den Beschenkten ist es auch sehr gut angekommen“

Sabine, Kahl
Januar 2015

„Bei diesem Buch sprachen mich zuerst Cover und Titel an und nach einer sehr netten Mail des Autors, musste ich dieses Buch einfach haben. Es eignet sich perfekt als Buch für den Nachttisch, um vor dem Einschlafen eine Geschichte zu lesen, um runterzukommen und abzuschalten. Funktioniert garantiert auch ohne vorherigen Sex. 😉

Die Geschichten sind alle total unterschiedlich und für jede Stimmung findet sich das Richtige. Es sind amüsante Geschichten dabei, so wie „Ausgefallene Dinge“, in der der Autor vor den Gefahren einer frischen Glatze warnt oder „Die Bahn kommt“, dazu muss ich wohl nichts schreiben. Oder? . Es gibt verrückte Geschichten wie „Gottvertrauen und Pumpzerstäuber“ über den Glauben einer Frau. Schöne Geschichten wie „Poolbar“ und den Erlebnissen, die man im Dunkeln am Pool haben kann. Interessante Geschichten wie „Azorenhoch“ über die Hochzeitsreise des Autors und noch sooo viele mehr ….

weiterlesen unter:
© Beate Senft- Rezension bei amazon

Ich habe gestern noch angefangen euer Buch zu lesen, bin begeistert, ist echt ganz toll geschrieben!
Ich hätte jetzt ganz gerne noch ein Exemplar, möglichst bis zum 15. Dez.

Britta, Miltenberg
Dezember 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*